Wonach suchen Sie?

ARBEITSAUSSCHUSS AACHENER KINDERKARNEVAL

Die Zukunft des Aachener Karnevals und des FestAuschusses Aachener Karneval wird durch eine ständige Förderung der jungen Generation sichergestellt. Dazu wurde der „Arbeitsausschuss Aachener Kinderkarneval“ (kurz AKiKa) gegründet.

Der Arbeitsausschuss Aachener Kinderkarneval vertritt den Kinderkarneval seit 1950 in lokalen, regionalen und überregionalen Gremien und pflegt den Kontakt zu den Jugendabteilungen der Aachener Karnevalsvereine. Eine der Hauptaufgaben des Ausschusses besteht in der Betreuung von Märchenprinz, Hofstaat, Kinderprinzengarde und Jugendgarde sowie der Organisation von Veranstaltungen wie der Märchenprinzenproklamation, dem Dance-Cup, dem Kinderfest und dem Kinderzug am Tulpensonntag.

Neues aus dem Kinderkarneval

Kreativwettbewerb: Gestaltet den Orden für Julian I.
25.06.2024
Liebe Kinder, bevor ihr in die wohlverdienten Sommerferien startet, möchten wir euch noch um etwas bitten. Julian I. wird Märchenprinz 2025. Wie in jedem Jahr bekommt auch er als Märchenprinz einen eigenen Orden. Und hier kommt ihr ins Spiel: Auf[...]
weiterlesen
Julian Jägerberg wird Märchenprinz 2025
23.06.2024
Ein großer Traum geht für den zehnjährigen Julian in Erfüllung, wenn er am 12. Januar 2025 im Eurogress zu Märchenprinz Julian I. proklamiert wird. Als Märchenprinz trägt er stolz das Motto des Festausschusses Aachener Karneval „De Oecher hant de Kaat“[...]
weiterlesen
Ehrung für Dirk Geller beim Sommerfest des AKiKa
23.06.2024
Beim diesjährigen Sommerfest des AKiKa wurde Dirk Geller für seinen langjährigen Einsatz als Leiter des Kinderzugs geehrt und mit der Verdienstmedaille des AKiKa ausgezeichnet. Nach vielen Jahren engagierter Arbeit wird Dirk Geller diese verantwortungsvolle Aufgabe nun in andere Hände übergeben.[...]
weiterlesen

Unsere Veranstaltungen

Der AKiKa organisiert jährlich vier Veranstaltungen: den AKiKa Dance-Cup, die Märchenprinzenproklamation, das Kinderfest des Märchenprinzen und den Kinderzug am Karnevalssonntag. Der Dance-Cup findet im November statt und bietet Kindern die Möglichkeit, in verschiedenen Altersklassen und Disziplinen anzutreten. Im Januar wird der Märchenprinz proklamiert, gefolgt von Auftritten bei verschiedenen Veranstaltungen in Aachen. Das Kinderfest stimmt auf die tollen Tage ein und der Kinderzug am Karnevalssonntag ist ein Highlight mit kreativen Motto-Kostümen von Vereinen, Kitas und Schulen.

> Mehr zu unseren Veranstaltungen

Jugendarbeit in den Aachener Vereinen

Die Jugendarbeit in den Aachener Karnevalsvereinen ist entscheidend für die Zukunft und den Fortbestand des jecken Brauchtums. Jugendliche werden eingebunden und gefördert, um ihre Talente im Gardetanz, Showtanz oder im Musikzug zu entfalten. Eine erfolgreiche Nachwuchsförderung sichert die Zukunft von bunten und mitreißenden Karnevalsveranstaltungen und trägt dazu bei, das jecke Brauchtum lebendig zu halten. Besuchen Sie unsere Vereine und lassen Sie sich von der Begeisterung der jungen Menschen für den Karneval mitreißen! Alaaf!

> Hier geht’s zu den Angeboten der Vereine

Ehemalige

Der Aachener Kinderkarneval (AKiKa) würdigt seine langjährige Tradition und die vielen Mitglieder, die dazu beigetragen haben. Unsere Ehemaligen sind nicht nur Teil unserer Geschichte, sondern auch zentral für unsere Zukunft. Über unser Ehemaligen-Netzwerk können Erinnerungen geteilt und an der Weiterentwicklung des AKiKa mitgearbeitet werden.

Ehemalige werden aktiv in aktuelle Aktivitäten eingebunden, wie im Team Wagenbau, und tragen ihre Begeisterung für den Kinderkarneval in die Welt hinaus. Diese Unterstützung hilft uns, die Tradition lebendig zu halten und kommende Generationen zu ermutigen, sich ebenfalls zu engagieren.

> Mehr zu unserem Ehemaligen-Netzwerk

Dank an unsere Unterstützer

Kinder sind die Zukunft und deshalb ist es uns wichtig, sie frühzeitig an den Kinderkarneval heranzuführen und diese langjährige Tradition zu bewahren. Das Team des AKiKa ist motiviert, diese Aufgabe zu übernehmen. Allerdings benötigen wir auch finanzielle Unterstützung, um den Aachener Kinderkarneval erfolgreich in die Zukunft zu führen. Wir danken unseren Unterstützern herzlich für ihre Hilfe.

> Mehr zu unseren Unterstützern und den Unterstützungsmöglichkeiten

FöKiKa

Bei FöKiKa, dem Verein zur Förderung des Kinderkarnevals e.V., setzt man sich seit 1973 dafür ein, die bunte Vielfalt und Kreativität der Kinder im Karneval zu unterstützen und zu fördern. Das Herzstück des FöKiKa ist der einzigartige Kinderkostümzug am Tulpensonntag, der seit 1950 Klein und Groß begeistert. Durch die finanzielle Unterstützung von Schulen, Jugendgruppen und AKiKa trägt der Verein dazu bei, dass Kinder ihre fantasievollen Ideen im Karneval leichter verwirklichen können. Eine Mitgliedschaft beim FöKiKa lohnt sich, um aktiv den Aachener Kinderkarneval zu unterstützen und dessen Zukunft mitzugestalten. Interessierte können mehr über den Verein und seine Aktivitäten auf www.foekika.de erfahren.

Ansprechpartner

Thomas Jägerberg

Leiter Aachener Kinderkarneval

Folgt uns auf Social Media

Facebook AKiKa
Facebook Jugendgarde
Instagram AKiKa
Instagram Jugendgarde